Freie
Stellen
Bewerben
Triff uns

V.I.E: das entscheidende Sprungbrett für Deine Karriere auf internationaler Ebene

Du hast Deinen Abschluss erst vor kurzem absolviert? Und Du hast Ideen, Sprachkenntnisse und Talente? Dann ist das V.I.E perfekt für Dich! Wir haben in Wiesbaden und Kempten Stellen in verschiedenen Bereichen mit einer Dauer von 12 bis 24 Monaten und der Möglichkeit, anschließend fest einzusteigen. Seit 2009 hat SAVENCIA Fromage & Dairy Deutschland 50 V.I.E rekrutiert, 10 davon erhielten im Anschluss eine Festanstellung oder sind in der Groupe SAVENCIA geblieben. Aktuell arbeiten 8 V.I.E in unterschiedlichen Abteilungen wie Marketing, Außendienst oder Controlling. Viele langjährige Mitarbeiter haben bei uns als V.I.E angefangen und sind heute in wichtigen Führungspositionen.

Seit der Einführung des Programms 2001 haben mehr als 100.000 junge Absolventen für 8.000 Unternehmen außerhalb Frankreichs ein V.I.E absolviert. In Deutschland nehmen 260 Unternehmen am Programm teil. Deutschland ist nach den Vereinigten Staaten und Belgien das drittgrößte Einsatzland für V.I.E. 68% der teilnehmenden Unternehmen bieten den V.I.E eine Festanstellung an.

Quelle: Business France, November 2020

Alle Infos, Stellenangebote und Bewerbungsmöglichkeiten gibt es auf Mon Volontariat International.


Carolines Erfahrung als V.I.E Marketing bei SAVENCIA Deutschland

Für den Wettbewerb "Grand Prix V.I.E Deutschland 2018" hat Caroline ein Video erstellt über ihre 2-jährige Erfahrung als V.I.E. im Marketing bei SAVENCIA Deutschland in Wiesbaden. 

Der "Grand Prix V.I.E" zielt darauf ab, die besten Erfahrungen von V.I.Es zu fördern und zu prämieren sowie das V.I.E-Konzept bei französischen Unternehmen und ihren Tochtergesellschaften in Deutschland bekannt zu machen.
In einem deutsch-französischen Arbeitsumfeld konnte Caroline ihre Erfahrungen im Marketing mit der Betreuung der Marke Fol Epi vertiefen und das Leben in Deutschland kennenlernen. Das zeigt ihr Video auf kreative Weise!

Zum Video

Vorsicht: Video auf französisch! ;-)



Was halten Marie, Maxime und Chloé vom V.I.E?

MARIE CASANOVA - V.I.E CUSTOMER MARKETING (SEIT MÄRZ 2021)

Nach meinem Studium und verschiedenen Praktika im Vertrieb und Marketing wollte ich gerne im Ausland arbeiten, um meine Kompetenzen weiterzuentwickeln. Jetzt arbeite ich bei SAVENCIA in Wiesbaden im Team Customer Marketing, das die Kunden im Hard-Discount betreut.

Am Anfang meines V.I.E.s habe ich eine umfassende Einarbeitung mit allen Abteilungen erhalten, die sehr hilfreich war. Alle Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit. Dank meines Status als V.I.E und der entsprechenden Unterstützung durch die Organisation Business France war der Wechsel nach Deutschland für mich sehr einfach.

Ich freue mich nun, die deutsche Kultur besser kennenzulernen und meine Sprachkenntnisse durch die tägliche Praxis in Beruf und Alltag weiter zu optimieren.

MAXIME FERBURGHI – V.I.E CONTROLLING (SEIT MÄRZ 2021)

Der Beginn meiner beruflichen Karriere im Bankwesen war für mich ein Sprungbrett, um im internationalen Controlling tätig zu werden. In Skandinavien entdeckte ich einen anderen Arbeitsstil und genoss es, mich mit Kollegen aus verschiedenen Bereichen auszutauschen.

Für mich ist dieses V.I.E eine weitere Chance, eine andere Kultur intensiv kennenzulernen, indem ich im Ausland arbeite. Und bei SAVENCIA als französische Filiale in Deutschland befinde mich ich zudem in einer Art „Melting Pot“ von verschiedenen Kulturen und Nationen. Dynamik und gegenseitige Unterstützung sind Werte, die ich schon von Beginn an bei SAVENCIA erleben konnte. Ich freue mich darauf, auf meine Weise zum Erfolg beizutragen!

CHLOÉ RAIMBAULT – V.I.E MARKETING SAINT AGUR (SEIT MÄRZ 2021)

Ich habe mir immer gesagt, dass das V.I.E ein großartiges Sprungbrett ist, um eine berufliche Karriere zu beginnen. Deshalb freue ich mich sehr, dieses Abenteuer bei SAVENCIA Deutschland zu erleben.

Ich arbeite derzeit als Junior Brand Managerin für die Marken Saint Agur und Chaumes sowie an einigen transversalen Projekten für Géramont: Die Aufgaben sind vielfältig und herausfordernd – das gefällt mir! Außerdem finde ich es sehr bereichernd, in einem deutsch-französischen Team zu arbeiten, und die Besonderheiten eines neuen Marktes zu entdecken.

Ich kann diese Erfahrung sowohl beruflich als auch persönlich nur empfehlen!

zurück